comScore: Smartphone-Marktanteil in Deutschland erreicht 50 Prozent

Smartphone-Marktanteil in Europa nach comScore

Smartphone-Marktanteile in Europa August – Oktober 2012. Quelle: comScore

Laut comScore hat der Marktanteil von Smartphone unter allen Mobiltelefonen in Deutschland bereits 50 Prozent erreicht. Im EU5-Markt ist der Anteil sogar noch höher.

Aus dem aktuellen MobiLens-Report von comScore geht hervor, dass im Oktober 2012 insgesamt 131,5 Millionen Smartphones in den fünf EU-Ländern Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien in Gebrauch waren. Im Vorjahresmonat lag dieser Anteil noch bei lediglich 97 Millionen Geräten, ein Anstieg um 35 Prozent. Damit haben Smartphones im EU5-Markt inzwischen einen Marktanteil unter allen Mobiltelefonen von 54,6 Prozent erreicht.

In Deutschland dagegen liegt der Anteil von Smartphones „nur“ bei 48,4 Prozent, damit liegt Deutschland an letzter Stelle der fünf europäischen Länder. Immerhin kommt Deutschland aber mit einem Wachstum von 14,2 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr auf die zweithöchste Wachstumsrate. Spanien allerdings hatte die 48,4 Prozent bereits im letzten Jahr erreicht. Dort liegt der Anteil von Smartphones inzwischen bei 63,2 Prozent.