Canalys gibt Einblick in den Tablet-Markt 2012

Die Analysten von Canalys haben einen Blick auf den PC-Markt geworfen und dabei auch Zahlen zu Tablet-Verkäufen veröffentlicht. Überraschung: Apple führt den Markt an.

Die – nach eigenen Aussagen – unabhängigen Analysten bei Canalys haben den PC-Markt etwas genauer unter die Lupe genommen und dabei festgestellt, dass 2012 bereits jeder dritte weltweit verkaufte Computer ein Tablet war. Nach dieser Zählweise ist der PC-Markt natürlich nicht am Schrumpfen, im Gegenteil, er wächst, um 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf inzwischen 134 Millionen Geräte im vierten Quartal 2012.

Apple dominiert den Tablet-Markt

Demnach wurden im vergangenen Jahr 114,6 Millionen Tablets verkauft, alleine im letzten Quartal 2012 ganze 46,2 Millionen Stück. Apple ist dabei noch immer klar der Spitzenreiter, die nach Konzernangaben 22,9 Millionen iPads des vierten Quartals machen laut Canalys 49 Prozent des globalen Tablet-Marktes aus – erstmals tragen also weniger als die Hälfte aller verkauften Tablets das Apple-Logo, wenn auch äußerst knapp. Android kommt im Gegenzug auf 46 Prozent Marktanteil, dementsprechend laufen 95 Prozent aller im vierten Quartal 2012 verkauften Tablets entweder mit Android oder mit iOS – für Konkurrenten wie Blackberry oder Microsoft bleibt da derzeit nicht viel Spielraum.

Samsung abgeschlagen auf Platz 2

Samsung, abgeschlagene Nummer Zwei des Tablet-Marktes, kommt auf 7,6 Millionen Tablets, allerdings mit einem rasanten Wachstum von 226 Prozent. Amazon wird von Canalys mit 4,6 Millionen Geräten geführt. Ob es sich bei dieser Aufzählung um die Top-3 des Tablet-Marktes oder um Beispiele handelt, verrät Canalys leider nicht. Gemessen an der IDC-Liste der größten Tablet-Hersteller liegt diese Vermutung aber nahe, auch dort rangiert Apple vor Samsung und Amazon. IDC allerdings gibt die Anzahl der von Samsung und Amazon verkauften Tablets mit 7,9 und 6 Millionen Geräten teils deutlich höher an. Einigkeit wiederum herrscht bei Microsoft mit – laut Canalys – 720.000 verkauften Surface-Tablets, eine Zahl, die sich mit Berechnungen von IDC und IHS iSuppli deckt.

Der vollständige Überblick zu diesen und weiteren Zahlen findet sich wie immer in der Übersicht zu den Marktanteilen mobiler Endgeräte.